MMO First Person Shooter mit Unity3D entwickeln – Ein Erfahrungsbericht

movie-blog-300

Selten erfährt man wie ein Game erstellt wurde. Noch seltener erfährt man, warum es so erstellt wurde und warum nicht anders.

Auf der Unite 11 plauderten die beiden Firmen “Aquiris Game Experience” und “Electrotank Inc.” ein bisschen aus dem Nähkästchen und berichteten über Ihre Erfahrungen bei der Entwicklung eines kostenlosen First-Person Shooter MMO mit Unity3D.

Unite 11 Video

Netzwerktechnik, Grafik, Texturen, Game Design Workflow und vieles mehr waren Themen über die Spieleentwickler berichteten. Est echt interessant zu hören und zu sehen, was die Jungs da über ihre Erfahrungen Ihres First-Person Shooter MMO zu erzählen haben.

Da das Video auf der diesjährigen Unity Entwicklermesse Unite 11 entstanden ist, wird der Vortrag natürlich auf englisch gehalten. Da aber die wichtigsten Infos immer nochmal auf der “Powerpoint-Präsentation” (okay, es wurde zwar kein Powerpoint genutzt, aber ihr wisst schon was ich meine Icon Wink in MMO First Person Shooter mit Unity3D entwickeln - Ein Erfahrungsbericht ) zusammengefasst werden, sollten auch nicht so gut englischsprachige der Präsentation folgen können.

Hier könnt Ihr das Video über die Erfahrungen bei der Entwickung eines FPS MMOG sehen:

Artikel gefallen?

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, dann kannst Du mich ganz einfach unterstützen:

  • Teile diesen Artikel über Deine Social Network Kanäle mit Deinen Freunden (der ersten Klick auf einen der unteren Knöpfe aktiviert die Funktion, erst der zweite Klick teilt den Artikel).
  • Erledige Deinen nächsten Amazon-Einkauf (zum Beispiel mein neues Buch "Spiele entwickeln mit Unity" ;-) ) über den folgenden Link: Amazon in MMO First Person Shooter mit Unity3D entwickeln - Ein Erfahrungsbericht. Der Link führt direkt zu Amazon und besitzt lediglich einen Kenner, der Amazon mitteilt, dass Du über diese Seite gekommen bist.

Vielen Dank für Deine Unterstützung - egal auf welche Weise :)

Both comments and pings are currently closed.

4 Antworten zu “MMO First Person Shooter mit Unity3D entwickeln – Ein Erfahrungsbericht”

  1. Dirk sagt:

    Wann werden denn endlich die offiziellen Videos der Sessions der Unite 11 online gestellt? Weiß das jemand. Die Quali der meisten Mitschnitte auf Youtube sind echt grußelig… :)

    Grüße,
    Dirk

  2. Carsten sagt:

    Hallo Dirk, da geb ich dir absolut recht. Aber bislang ist mir da auch noch nichts bekannt.

    Gruß
    Carsten

  3. Dirk sagt:

    Hallo Carsten,

    alles klar, dann heißt es also “Weiter schön die Augen offen halten”.

    Grüße,
    Dirk
    PS: Die Option per Mail informiert zu werden, wenn hier jemand postet wäre echt super cool. Könnt ihr das nicht integrieren? Das hält die Leute! :)

  4. Carsten sagt:

    Hallo Dirk,
    gute Idee. Mal schauen, ob ich da ein gutes WP Plugin mit Double Opt In finde :)