Motion Comic mit Unity3D: The Thrill Electric

the-thrill-electric

Am 27 Oktober 2011 wird das Motion Comic “The Thrill Electric”, welches mit Unity3D  erstellt wurde, das Licht der Welt erblicken.

Das Motion Comic, welches vom britischen Fernsehsender Channel 4 präsentiert wird, stammt von Leah Moore und John Reppion und spielt in Manchester des viktorianischen Zeitalters.

Motion Comic mit Unity

Eine Motion Comic ist eine “neue” Form von Comics, die die typischen Elemente von Print-Comic-Büchern mit Animationen kombinieren.

Hierbei wird im Grunde erst einmal ein normales Comic erstellt, welches dann in einer Animationsumgebung digital umgesetzt und animiert wird. In diesem Fall wurde als Framework Unity gewählt.

Die beiden Schriftsteller und Zeichner Leah und John haben an diesem Projekt ein ganzes Jahr gearbeitet, wobei sie auch viel Unterstützung von anderen erhalten haben. So wurde beispielsweise die Umsetzung in Unity von dem Gameentwickler Iestyn lloyd übernommen, der damit wohl der erste Entwickler ist, der ein Motion Comic in Unity3D umsetzt.

Mit Channel 4 Education und der Londoner Produktionsfirma Hattrick Productions haben sie zudem starke Partner an der Seite, die das Projekt mitfinanzieren.

Promo-Trailer

Hier ist der erste Trailer zum Motion Comic The Thrill Electric:

Das Comic wird als Online Comic Buch veröffentlicht und wird ab dem 27. Oktober 2011 auf dieser Website betracht bar sein. Ich hab außerdem gelesen, dass das gesamte Projekt obendrein kostenlos sein soll.

Ob das aber tatsächlich so ist, mag ich jetzt nicht abschließend sagen, da dies eine Aussage aus dem Januar war und ich seitdem nichts mehr in diese Richtung gelesen hab.

Also einfach mal bis zum 27. warten, dann werden wir ja sehen, ob es tatsächlich kostenlos ist oder eben nicht. Ich bin jedenfalls schon richtig gespannt!

Artikel gefallen?

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, dann kannst Du mich ganz einfach unterstützen:

  • Teile diesen Artikel über Deine Social Network Kanäle mit Deinen Freunden (der ersten Klick auf einen der unteren Knöpfe aktiviert die Funktion, erst der zweite Klick teilt den Artikel).
  • Erledige Deinen nächsten Amazon-Einkauf (zum Beispiel mein neues Buch "Spiele entwickeln mit Unity" ;-) ) über den folgenden Link: Amazon in Motion Comic mit Unity3D: The Thrill Electric . Der Link führt direkt zu Amazon und besitzt lediglich einen Kenner, der Amazon mitteilt, dass Du über diese Seite gekommen bist.

Vielen Dank für Deine Unterstützung - egal auf welche Weise :)

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.