Grundlagen zu Vector3

vector3-tutorial

Wer mit der Unity3D-Entwicklung beginnt, wird sich unter anderem auch intensiv mit der Vector3 Klasse beschäftigen.

Schließlich befindet sich in Unity alles im drei dimensionalen Raum, weshalb man auch ständig mit Vector3-Variablen zu tun hat (abgesehen von der UI natürlich).

Tutorial

Ein Tutorial von dem aus dem US-amerikanischen Michigan stammenden Eric beschäftigt sich deshalb etwas intensiver mit Vector3. Was ist eigentlich ein Vektor? Was besagen die Eigenschaften? Wie verschiebt man eine Position?

Bei seinem Tutorial-Video wählt Eric einen etwas anderen Weg als die meisten YouTuber, die Tutorials machen. Er hat ein Video gedreht, wo er dem Zuschauer persönlich etwas dazu erzählt und zeigt Codeaussschnitte auf einer Handtafel anstatt auf dem PC, eine interessante Idee, die eine nette Abwechslung zu den “normalen” Tutorials darstellt.

Ob man im Endeffekt lieber diese Darstellungsform mag oder einen typischen Screencast bevorzugt, ist wie so oft einfach eine Frage des Geschmacks.

Video

Hier ist sein Tutorial zum Thema Vector3:

Auf Erics YouTube-Kanal ETeeskiTutorials findet ihr neben diesem Tutorial noch eine Menge weiterer Unity-Videos. Nicht selten greift er dabei auch auf seine oben erwähnte Handtafel zurück.

Wem diese Erklärart zusagt, wird auf seinem Kanal seine Freude haben. Hier geht es zu ETeeskiTutorials.

Artikel gefallen?

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, dann kannst Du mich ganz einfach unterstützen:

  • Teile diesen Artikel über Deine Social Network Kanäle mit Deinen Freunden (der ersten Klick auf einen der unteren Knöpfe aktiviert die Funktion, erst der zweite Klick teilt den Artikel).
  • Erledige Deinen nächsten Amazon-Einkauf (zum Beispiel mein neues Buch "Spiele entwickeln mit Unity" ;-) ) über den folgenden Link: Amazon in Grundlagen zu Vector3. Der Link führt direkt zu Amazon und besitzt lediglich einen Kenner, der Amazon mitteilt, dass Du über diese Seite gekommen bist.

Vielen Dank für Deine Unterstützung - egal auf welche Weise :)

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.