Neue Standard Assets als BETA verfügbar

news

Unity Technologies sind aktuell dabei ihre Standard Assets zu überarbeiten. Am Freitag haben Sie eine erste Beta-Version zum Testen freigegeben. Ein Blick lohnt sich.

Neue Assets

Es ist schon klasse was Unity da für die nächsten Standard Assets vorsieht. Da wird es nicht nur neue Fassungen der gängigen Kamera-Scripte, First Person und Third Person Controller geben, es wird auch komplette Steuerungsscripte für Autos und Flugzeuge geben. Außerdem, und das ist echt Hammer, wird es fertige KI-Steuerungsscripte für Fahrzeuge (Autos und Flugzeug) geben. Das bedeutet, dass es demnächst wohl kinderleicht sein sollte zu mindest einen Prototypen eines Rennspiels “mal eben” zu machen, ohne großartige Programmierkenntnisse zu besitzen. Schaut Euch einfach mal das folgende Video von mir an, da zeige ich diese.

Den Download der Assets findet Ihr im Asset Store bzw. hier: https://www.assetstore.unity3d.com/#/content/14474

 

 

Artikel gefallen?

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, dann kannst Du mich ganz einfach unterstützen:

  • Teile diesen Artikel über Deine Social Network Kanäle mit Deinen Freunden (der ersten Klick auf einen der unteren Knöpfe aktiviert die Funktion, erst der zweite Klick teilt den Artikel).
  • Erledige Deinen nächsten Amazon-Einkauf (zum Beispiel mein neues Buch "Spiele entwickeln mit Unity" ;-) ) über den folgenden Link: Amazon in Neue Standard Assets als BETA verfügbar. Der Link führt direkt zu Amazon und besitzt lediglich einen Kenner, der Amazon mitteilt, dass Du über diese Seite gekommen bist.

Vielen Dank für Deine Unterstützung - egal auf welche Weise :)

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.