Videos zur Unite 11 Keynote

unite-11

Unity hat die Keynote der Unite 11 online gestellt. Da sie doch relativ lange ist, wurde sie auf zwei Teile aufgeteilt.

Ich persönlich finde aber vorallem den ersten Teil am interessantesten, weil dort David Helgason, CEO von Unity Technologies wie auch Nicholas Francis und Joachim Ante von Unity sprechen. Im zweiten Teil überlässt man dem Gastredner David Brevik das Wort, was zwar interessant anzuhören ist, aber keine neuen Erkenntnisse für Unity3D bereit hält.

Die Videos der Keynote könnt Ihr Euch zur Zeit auf der Website von Unity anschauen: Keynote, aber ein Upload nach Vimeo kommt sicherlich auch noch. Besonders interessant dürften vorallem die Demonstrationen der neuen Unity 3.5-Features sein, die Ihr ab der Minute 35 sehen könnt.

Unity 3.5-Features

Hierbei wurde das neue Lod Group Features, demonstriet, mit dem Ihr, je nach Abstand zum Objekt, untersschiedliche Versionen anzeigen lassen könnt. Von weitem zeigt Ihr beispielsweise ein ganz niedrig polygones Modell. Im Nah-Modus ist es aber wieder sehr hochpolygon. Ein interessantes Feature, auf das schon viele lange gewartet haben.

Weiter wurde AI Pathfinding unter viel Applaus demonstriert.

Das Beispiel zeigte zwei Gruppen von Soldaten, die über verschiedene Ebenen zu einer Zeilplattform kommen sollten. Neben Schrägen und Abhängen gab es auch Leitern, die genutzt werden konnten – wirklich klasse.

Auch eine Massensimulation wurde zum Thema Künstliche Intelligenz gezeigt.

Weiter ging es mit Occlusion Culling, welches eine Grunderneuerung erhalten hat. Neben neuen Features wie eine Vorschau wurde Performanc wesentlich optimiert. Als Beispiel wurde von einem Baking-Prozess gesprochen, der bisher 10
Stunden dauert und nun nur noch 5 Minuten in Anspruch nimmt. Klar, dass da applaudiert wurde.

Weiter wurden Directional Lightmaps gezeigt und Lightprobes wie auch das Gamma korrektur Rendering und das neue Partikelsystem Shuriken, welches alle Parameter kurvenbasierend zur Verfügung stellt und Life-Editierung im Editmodus inkl. Zurückspulen erlaubt.

Am besten Ihr schaut Euch das mal selber an. Wie gesagt, ab Minute 35 werden die Beispiele gezeigt.

Artikel gefallen?

Wenn Dir dieser Artikel gefallen hat, dann kannst Du mich ganz einfach unterstützen:

  • Teile diesen Artikel über Deine Social Network Kanäle mit Deinen Freunden (der ersten Klick auf einen der unteren Knöpfe aktiviert die Funktion, erst der zweite Klick teilt den Artikel).
  • Erledige Deinen nächsten Amazon-Einkauf (zum Beispiel mein neues Buch "Spiele entwickeln mit Unity" ;-) ) über den folgenden Link: Amazon in Videos zur Unite 11 Keynote. Der Link führt direkt zu Amazon und besitzt lediglich einen Kenner, der Amazon mitteilt, dass Du über diese Seite gekommen bist.

Vielen Dank für Deine Unterstützung - egal auf welche Weise :)

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.